Bali Dogs: Terro mit swiss snowman

TIPP:  Dolfin swimming und Copi Luwak 

Liebe Leute - bitte besucht KEINE Hotels, in denen Schwimmen mit Delfinen angeboten wird. Delfine sind Wildtiere und es ist eine Riesenqual für sie in winzigen Becken zu unserer Belustigung dahin vegetieren zu müssen. Sie sterben früh vor Kummer. Sowohl in Lovina als ich in Gianyar an der Westküste hat es Hotels (Hotel Melka) und wohl noch ein neues in Sengangan :( . AUsserdem wollen sie ein weiteres GEfängnis im Meer bauen. Das Besichtigen der Defline im Meer mit 1000 von Booten in Lovina ist auch fraglich.  Bitte macht WErbung GEGEN dies!

Copi Luwak - oder Shclechkatzen Kaffee ist ein grosse Boom auf Bali. Er ist mit grossem Tierleid verbunden. Die Cewits leben in engen Käfigen ähnlich wie die Pelztiere undbekommen nur Bohnen zu fressen - eine riesige Qual nur damit wir ihren ausgeschissenen Kaffe trinken können !??? Bitte kauft KEINEN und klärt menschen darüber auf - infos dazu gibt es bei PETA.

 

 

TIPP: Hund aus Bali nach Europa?

für die vielen Menschen, die immer wieder fragen:

Man kann nciht wirklich einen Hund aus Bali importieren. Das ist  verboten wegen der Tollwut. Dies geht nur illegal über sehr lange , komplizierte und TEURE Wege. Man kann dazu Informationen auf FB bekommen. Aber ich empfehle: holt einen Hund aus Europa , da hat es mehr als genug arme Seelen, die darauf warten gerettet zu werden. Ist aber leicht gesagt, wenn man sich in Bali in einen verliebt hat, ich weiss... 

Inzwischen organisiert  eine Orga "seven heaven" mehr oder weniger legal (wohl duch Korruption von der Regierung erkaufte Lizenzen) Hundeexport. Es bleibt aber langwierig udn teuer. Die Hunde müssen erst nach Java, in Quarantäne... es kostet 1000endevon Dollarn und ist eine STrapaze für Hund und Mensch. Aber ja. es gibt Balidogs in kanada, Deutschland und USA...

 

Geile Antwort auf die Frage: WIESO helft ihr TIEREN und nicht Menschen ? Wieso bist du TIERschützer ?

-> warum helfen Bauarbeiter, Bauern, Elektriker... nicht Menschen ???

Warum werden andere Menschen nicht danach gefragt ?

Schliesst das Eine das Andere aus ? ich habe mich nun mal hauptsächlich für Tiere entschieden, weil die nicht mal eine Stimme haben - aber ich helfe gern auch Menschen. Mache ich ja beruflich.

Aber wer das fragt - den frage ich: hilfst du Menschen ??? Oder Tieren ?

Ist es das schlechte Gewissen, dass andere gar nicht helfen, die sie diese Frage stellen lässt ?

Egal wo man anfängt, ich finde, JEDER dem es gut geht, hat die Pflicht etwas zu helfen. Egal wem und wo.

 

 

Tipps

Verurteilt ihr Hunde zu töten , um sie zu essen ? Recht so. Aber was esst ihr so ? Billiges Fleisch ? Schon mal geschaut wo das so herkommt ? ICH finde, was WIR hier machen mit unseren Tieren (Hühnern, Rindern, Kühen, Schweinen), die genauso fühlen wie Hunde , ist kein Deut besser als das was die Balinesen mit den Hunden machen. Im Gegenteil - bei uns passiert es millionenfach TÄGLICH ! Schaut doch mal bei PETA und informiert euch, was ihr unterstüzt, wenn ihr billiges Fleisch , Wurst oder Fertigproduktie kauft -es ist schrecklich traurig. Viele, viele Tausend Tiere leiden täglich unsäglich , weil wir billiges Fleisch in Massen kaufen und fortwerfen !  Wenn jeder einzelne Mensch ein bissche nachdenken würde und lieber weniger , dafür BIo Fleisch Actung - selbdst DEM ist in Deutschland nicht zu trauen!)  oder am Besten gar keins mehr essen würde, wären Tausende und Millionen von Tötungen unnötig. JEDER Einzelne kann etwas tun !  Die Politiker gehen nach den Massen. Solange die Massen lieber billlig wollen, wird diese Schweinerei auch noch staatlich unterstüzt. Massentieranlagen spriessen aus dem Boden :( : Unterstüzt sie nicht noch - bitte !

 

Sommertipp:

Lasst eure armen Hunde nicht im Auto ! und wenn : ALLEs AUF machen udn kurz Schnelleinkauf machen ! oder Hunde draussen im Schatten anbinden. und WENN ihr einen armen Hund im heissen Auto seht: mischt euch ein !

Überhaupt und generell :Wann immer ihr ein Tier leiden seht : geht hin und SAGT etwas oder MACHT etwas ! WEnn jeder wegschaut kann viel Elend passieren. Wenn alle aufmerksam Alarm schlagen, lässt sich vieles vermeiden !

 

 

Schenkt etwas SINNVOLLES zu WEihnachten: ein Gutschein für eine Tierpatenschaft ! Wird von vielen Tierschutzvereinen angeboten - statt schon wieder Socken, Krawatte oder Parfüm zu kaufen, könnt ihr damit doppelt FREUDE bereiten: einem Tier und demjenigen der es geschenkt bekommt - und der damit weiss , dass er etwas gutes unterstützt.

Spenden statt verschwenden ist auch immer besser !

 

Kauft keinen Hund vom Züchter ! Es hat SOOOO viele arme Tierheim Hunde - und NEIN, die sind NICHT alle gestört ! Schaut euch um, auch auf den homepages meiner links !

 

Tipps zum Reisen mit Hund

            Reisen mit dem Hund:

            Gerade bei Reisen sollten Sie sich vor unangenehmen Überraschungen schützen...

    Bereiten Sie den Urlaub gut vor, informieren Sie Ihren Reiseveranstalter, und lassen Sie sich die entsprechende Genehmigung auf jeden Fall schriftlich geben.
    Erfragen Sie rechtzeitig die Vorschriften für Haustiere bei Bahn-, Bus- und Fluggesellschaften.
    Informieren Sie sich über die Einreisebestimmungen Ihres Urlaubslandes. Diese Informationen erhalten Sie zum Beispiel bei Ihrem Tierarzt. Nehmen Sie in jedem Fall den Impfpass und das Gesundheitszeugnis für Ihr Tier auf Reisen mit.
    Besorgen Sie schon vor der Reise Notfallmedikamente gegen Erbrechen und Durchfall. Brechreiz beim Hund können Sie vorbeugen, indem Sie ihm vor Antritt der Reise nur wenig zu fressen geben.

 

Top